Unreine Haut unter der Lupe: Ursachen & Pflege

 

Ein Mann drückt sich vor dem Spiegel seine Pickel aus

© Pixel-Shot AdobeStock 250264871

Schöne Haut ist ein wesentlicher Bestandteil unseres äußeren Erscheinungsbildes. Sie ist jedoch nicht immer selbstverständlich, und manchmal gerät sie aus dem Gleichgewicht. Unreine Haut, gezeichnet durch Pickel, Mitesser und andere Hautunreinheiten, kann nicht nur äußerlich stören, sondern auch emotional belasten. Lesen Sie weiter, um Näheres zu erfahren.

Verschiedene Arten von Gesichtsunebenheiten

„Blemishes”, zu Deutsch Makel, umfassen eine Vielzahl von Hautmarkierungen, Flecken, Verfärbungen oder Mängeln, die auf der Haut erscheinen können. Obwohl unreine Haut unschön sein können, ist sie in der Regel harmlos. Selten können Gesichtsunebenheiten auf ernsthafte Hautprobleme oder gar Hautkrebs hinweisen.

Akne:

Akne ist eine häufige Hauterkrankung, die sich in Form von Pickeln, Mitessern und Whiteheads (weiße Mitesser) manifestiert. Die Entstehung von Akne wird oft durch eine Überproduktion von Talg, Bakterien oder Schmutz verursacht, die die Haarfollikel verstopfen.

Eingewachsene Haare:

Haarentfernungstechniken wie Zupfen, Wachsen oder Rasieren können manchmal zu eingewachsenen Haaren führen. Diese Haare werden während des Wachstums eingekapselt, was zu einer roten Beule führt.

Melasma:

Melasma tritt häufig während der Schwangerschaft auf und äußert sich in braunen Flecken auf der Haut. Sonneneinstrahlung und hormonelle Veränderungen können Melasma verursachen oder verschlimmern.

Pusteln:

Pusteln sind mit Flüssigkeit oder Eiter gefüllte Beulen. Weiße Pickel, Windpockenbläschen, Rosacea und Krätze können Pusteln verursachen.

Milien:

Milien sind kleine, weiße Hautzysten, hauptsächlich im Gesicht. Sie entstehen durch eingefangene abgestorbene Hautzellen und Talg unter der Haut. Im Gegensatz zu Pickeln sind sie nicht entzündlich und enthalten keinen Talg. Mögliche Ursachen sind Porenverstopfung, Sonnenschäden oder bestimmte Hautpflegeprodukte.

Zysten:

Es gibt verschiedene Arten von Zysten, darunter Epidermalzysten, Ganglienzysten und Talgzysten. Diese gutartigen (nicht krebsartigen) Säcke enthalten Flüssigkeit oder Substanzen wie Talg.

Papeln:

Papeln sind kleine Hautläsionen, etwa 1 cm Durchmesser. Sie können Pink bis Braun sein und verschiedene Formen annehmen. Beispiele für Papeln sind Windpockenausschläge, Ekzeme und Dermatitis.

Altersflecken (Leberflecken):

Altersflecken sind eine Form von Hyperpigmentierung und treten am häufigsten bei Menschen über 50. Es handelt sich um kleine, dunkle Flecken, die auf Bereichen der Haut erscheinen, die Sonnenlicht ausgesetzt waren.

Geburtsmale:

Geburtsmale treten normalerweise bei der Geburt und können in Erscheinung, Größe, Form und Farbe variieren.

Narben:

Narben entstehen, wenn die Dermis, die tiefe Hautschicht, durch Verletzungen oder Akne beschädigt wird.

Hautkrebs:

Es gibt verschiedene Arten von Hautkrebs, am häufigsten sind das maligne Melanom (schwarzer Hautkrebs) und die beiden weißen Hautkrebsformen Basalzellkarzinom und Plattenepithelkarzinom. Hautkrebs kann in Erscheinung und Farbe variieren, und nur ein Arzt kann sicher feststellen, ob eine Hautveränderung bösartig ist.

Ursachen von unreiner Haut

Unreine Haut kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, darunter hormonelle Schwankungen während Pubertät, Menstruation oder Schwangerschaft. Genetische Veranlagung spielt ebenfalls eine Rolle. Eine unausgewogene Ernährung, insbesondere der übermäßige Konsum von zucker- oder fettreichen Lebensmitteln sowie Milchprodukten, kann die Haut beeinträchtigen.

Stress und Umweltfaktoren wie Luftverschmutzung und aggressive Hautpflegeprodukte können ebenfalls zu unreiner Haut beitragen. Eingewachsene Haare nach der Haarentfernung können zu Entzündungen und Hautverletzungen führen, was das Risiko von Pickeln und Pusteln erhöht. Insgesamt interagieren diese Faktoren auf komplexe Weise und tragen zur Entwicklung unreiner Haut bei.

Effektive Pflegestrategien für unreine Haut

Eine Pflegeroutine für die Haut ist von entscheidender Bedeutung, um unreine Haut in den Griff zu bekommen und ein strahlendes Hautbild zu fördern. Im Folgenden werden effektive Pflegestrategien vorgestellt, die darauf abzielen, unreine Haut zu verbessern und langfristig eine gesunde Haut zu entwickeln:

  • Gentle Cleansing entfernt überschüssigen Talg, ohne die Haut zu irritieren
  • parfümfreie und milde Hautpflegeprodukte schützen die gesunde Hautbarriere
  • Hydratation stellt sicher, dass die Haut nicht austrocknet, was zu einer verstärkten Talgproduktion führen kann
  • Sonnencreme verhindert Entzündungen und Hautverfärbungen
  • ausgewogene Ernährung unterstützt die Hautgesundheit
  • Stressmanagement kann helfen, Stress abzubauen und hormonelle Ungleichgewichte zu minimieren
  • Dermatologen können eine maßgeschneiderte Behandlungsstrategie empfehlen
Social Buttons von Facebook, Twitter und Google anzeigen (Datenschutzbestimmungen)
weiterempfehlen drucken
Symptome erkennen und die richtige Therapie bei Osteoporose einleiten
Symptome erkennen und die richtige Therapie bei Osteoporose einleiten


Bilden wir uns das Wachsein nach dem Kaffee nur ein?
Bilden wir uns das Wachsein nach dem Kaffee nur ein?


Diabetes - eine wachsende Belastung für die Gesellschaft
Diabetes - eine wachsende Belastung für die Gesellschaft


Einblicke in das prämenstruelle Syndrom (PMS): Symptome & Bewältigung
Einblicke in das prämenstruelle Syndrom (PMS): Symptome & Bewältigung


Wirkungsvolle Maßnahmen für einen gesunden Darm
Wirkungsvolle Maßnahmen für einen gesunden Darm


Risikofaktor Handynutzung: Wie häufiges Telefonieren den Blutdruck erhöht
Risikofaktor Handynutzung: Wie häufiges Telefonieren den Blutdruck erhöht


 Drucken |  Seite empfehlen Impressum / Datenschutz  |  Kontakt

Preise inkl. MwSt. Nicht mit Kundenkartenrabatten kombinierbar. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.
* bisheriger Preis

Link zum Versandhandels-Register